FDP.Die Liberalen
Obfelden
Ortspartei Obfelden
12.03.2018

FDP Obfelden übernimmt die Leitung der interparteilichen Konferenz

Die IPK Obfelden hat alles im Griff

Bereits seit Juni 2017 sitzt die FDP Obfelden der interparteilichen Konfernez für die Periode 2017 - 2021 vor. Als Vorsitzende der IPK hat die FDP die Aufgabe, während vier Jahren die Sitzungen dieses Wahlgremiums zu organisieren und zu leiten. Die IPK setzt sich zusammen aus Vertretern aller Ortsparteien (SVP, FDP, CVP, EVP und SP) und dient primär dem parteiübergreifenden Austausch.

Wie unlängst der Bezirksanzeiger berichtete (Bericht vom 12.03.2018), hat die IPK alles im Griff. Dem parteiübergreifenden Austausch ist es zu verdanken, dass im Hinblick auf die bevorstehenden Gemeindewahlen vom 15. April 2018 kompetente Kandidaten angehört und für bisherige und vakante Ämter wie z.B. im Gemeinderat oder in der Rechnungsprüfungskommission (RPK) in stiller Wahl bestätigt bzw. neu gewählt werden konnten.

FDP Obfelden